Das Buch zur Workpacking-Tour

Velopreneur Gunnar Fehlau hat über seine einjährige Deutschlandtour mit dem E-Cargobike ein Buch geschrieben. Es erscheint Ende April 2024 und ist bereits vorbestellbar.

Im Januar 2023 startete der „Velopreneur“ Gunnar Fehlau zu einer einjährigen Fahrradtour durch Deutschland. Der 50-Jährige lud seinen Hausstand und sein Büro auf ein E-Cargobike und arbeitete seitdem von unterwegs. Am 20. Dezember „landet“ er wieder in seiner Heimatstadt Göttingen. 

In seinem Buch „Workpacking. Bikepacking extrem – Mein Jahr als digitaler Lastenradnomade – Alltag, Arbeit, Abenteuer“ schreibt Fehlau über sein Arbeitsjahr auf dem Lastenrad. Auf 256 Seiten treffen unterhaltsame Anekdoten, „epic fails“, Berichte über deutschlandweite Gastfreundschaft und spannende Begegnungen auf tiefgründige Überlegungen zu den Themen „digitales Arbeiten“ und „New Work“. Dazwischen gewährt das Buch tiefe Einblicke in die Seele eines Abenteurers und Unternehmers und bietet zahlreiche Life-, Bike- und Outdoor-Hacks. 

Das Buch wird Ende April 2024 erscheinen, ist bereits vorbestellbar – unter anderem auf der Velocollect-Plattform, auf der Fehlau einen Webshop eingerichtet hat. Auf diese Weise kann das Buch mit persönlicher Widmung – etwa als Gutschein zu Weihnachten – bestellt und verschenkt werden. Der Versand erfolgt unmittelbar nach Erscheinen im April.  

Zum Buch 
„Workpacking. Bikepacking extrem – Mein Jahr als digitaler Lastenradnomade – Alltag, Arbeit, Abenteuer“
Motorbuch Verlag
Erscheinungsdatum: April 2024
Preis: 29,90 Euro

Quelle/Source [´www.pd-f.de / Gunnar Fehlau´]
Quelle/Source [´www.pd-f.de / Kay Tkatzik´]

Erhältlich und vorbestellbar hier:
– im eigenen Webshop
– im Buchhandel
– bei Thalia
– bei Amazon

Über

Gunnar Fehlau (50) mischt als „Velopreneur“ seit Mitte der 1980er in der Fahrradszene mit – als Journalist, Herausgeber und Autor. Er ist Gründer und Geschäftsführer beim pressedienst-fahrrad, den velonauten und bei bootcamp.bike. 2023 verbringt er komplett auf dem Fahrrad und wohnt und arbeitet von unterwegs im Zelt. Er reist ein Jahr durch Deutschland, besucht dabei Menschen, Veranstaltungen und nimmt seine Geschäftstermine per Velo wahr.

Quelle: Pressedienst Fahrrad GmbH

Cookie Consent mit Real Cookie Banner