Werbung

Samsung präsentiert die Vision einer besseren Normalität auf der CES 2021

2020 war ein Jahr wie kein anderes. Es hat unser Leben auf den Kopf gestellt und unser Verständnis von Normalität neu definiert. Wir haben eine neue Perspektive auf die Dinge gewonnen. Wir wissen nun besser denn je, was uns wirklich wichtig ist: unsere Gesundheit, unsere Liebsten und wertvolle Erfahrungen.



Um uns den neuen Gegebenheiten anzupassen, haben wir verschiedene Technologien in Höchstgeschwindigkeit in unseren Alltag integriert. Wir haben sie genutzt, um mit anderen in Verbindung zu bleiben und Neues zu entdecken – ganz bequem von zu Hause aus. Wir haben sie beim Lernen genutzt, bei der Arbeit und sogar, um wichtige Momente im Leben virtuell zu feiern – während es sich angefühlt hat, als stünde der Rest der Welt nahezu still.

 

Letztes Jahr hat Samsung auf der CES das neue Jahrzehnt eingeläutet und in diesem Rahmen betont, wie wichtig neue Technologien in unserem Leben sind. Wir haben eine Welt skizziert, in der sich unsere Wohnräume in Workout-Studios und Meeting-Räume verwandeln und Küchen zunehmend personalisiert und auf die individuellen Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten werden können. Damals wussten wir noch nicht, dass diese Szenarien so schnell so bedeutend sein würden.

 

Auch wenn wir uns in diesem Jahr nicht persönlich in Las Vegas treffen können, könnte dies eine sehr aufregende CES werden, da wir den nächsten Schritt auf dieser Reise gehen möchten. Gemeinsam möchten wir nicht nur eine neue, sondern eine bessere Normalität für alle schaffen.

 

Diese bessere Normalität basiert auf der Idee, dass wir mit der richtigen Technologie bereit für eine bessere Zukunft sind. Samsung kann es kaum erwarten, alle Gäste auf der CES-Pressekonferenz willkommen zu heißen. Wir möchten zeigen, wie genau wir uns die neue, bessere Normalität vorstellen können. Angefangen bei Technologien, die für den Nutzer gemacht sind über KI, die das Leben zu Hause erleichtern kann – bis hin zu Neuerungen, die einen echten Unterschied für unsere Gesellschaft und die Welt bedeuten können. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das, was Samsung auf der CES ankündigen wird:

 

Bessere, auf den Nutzer zugeschnittene Erlebnisse

Die Vision einer besseren Normalität für alle beginnt und endet bei den Nutzern. Wir alle haben mehr Zeit zu Hause verbracht und erwarten deshalb auch mehr von unseren Wohnräumen. Deshalb führen wir zunehmend smarte Technologien ein, die das Leben der Nutzer durch nahtlose, personalisierte Erlebnisse bereichern können. Da kann Hilfe beim Erlernen einer Yoga-Technik sein oder auch dabei, Fitnessziele im heimischen Wohnzimmer zu erreichen. Oder dabei, eine neue Ernährungsweise mit personalisierten Rezepten und intuitiv vernetzten Küchengeräten zu begleiten.

 

Dank KI zuhause mehr Komfort genießen

Letztendlich wird eine bessere Normalität für uns alle unterschiedlich aussehen – sie wird sich um die individuellen Bedürfnisse und Gewohnheiten jedes Einzelnen drehen. Unser Auftrag besteht darin, Technologien zu entwickeln, die sich an unsere Lebensgewohnheiten anpassen können und die das Potential haben, einen Mehrwert für alles bieten, was wir tun. So wollen wir neue Erfahrungen zugänglicher und aufregender machen.
Hierzu können wir uns beispielsweise vorstellen, wie viel leichter es wäre, wenn wir einen vertrauenswürdigen Partner im Haus hätten, der hilft, den Tisch zu decken oder die Einkäufe einzuräumen, der Gegenstände präzise erkennt und sorgfältig behandelt. Wir können uns darüber freuen, dass diese Gedankenspiele schon bald real werden können. Auf der CES will Samsung demonstrieren, wie die modernste Forschung dazu beitragen könnte, das Zuhause der Nutzer um ein zusätzliches Paar Hände zu erweitern. Wir wollen unsere KI-basierten Samsung-Technologien fortlaufend weiterentwickeln, damit Nutzer mehr Möglichkeiten haben. Wir können es kaum erwarten, zu zeigen, wie Robotik uns auf dem Weg zu einer besseren Normalität unterstützen kann.

 

Technologie bestimmt eine bessere Zukunft

Während dieser Reise wollen wir auch unserer Verantwortung als globales Unternehmen bewusst werden. Wir möchten uns nicht nur für unsere Nutzer, sondern auch für unseren Planeten und unsere Gesellschaft einsetzen. Während Technologie die Art und Weise verändert, wie die Menschen heute kommunizieren und die Welt erleben, kann sie zusätzlich auch der Wegbereiter für eine bessere Zukunft werden. Wir glauben: bei der Bewältigung einer der größten Herausforderungen unserer Zeit müssen wir zusammenstehen, um sicherzustellen, dass diese bessere Normalität auch den kommenden Generationen zugutekommen kann.

 

Bei der CES möchte Samsung noch mehr über seine Vision zur Nachhaltigkeit verraten.
Als eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Technologie stellt Samsung weiterhin sein Streben in den Mittelpunkt, Hürden auf dem Weg in eine bessere Zukunft überwinden zu wollen. Wir wollen Menschen, unsere Gesellschaft und unsere Planeten stets ins Zentrum unseres Handelns stellen.

 

Wir stehen nicht nur am Anfang einer einzigartigen Gelegenheit, die Hürden des vergangenen Jahres zu überwinden zu können, sondern wollen auch eine bessere Normalität für uns alle schaffen. Samsung freut sich darauf, mehr dazu zu erzählen, wie das Unternehmen diese Vision in die Tat umsetzen will. Wir hoffen deshalb, dass Sie bei der virtuellen CES-Pressekonferenz von Samsung am Montag, den 11. Januar 15:00 bis 15:30 Uhr, dabei sind.

Quelle: Samsung